Rob Hornstra, Arnold van Bruggen, Jeroen Kummer – Workshop

R

Workshop „The Sochi Project Unveiled“ Rob Hornstra realisiert derzeit das Sotschi-Projekt mit seinen Kollegen Arnold van Bruggen und Jereon Kummer, mit denen er fünf Jahre lang die Entwicklungen in der Region um die Schwarzmeerstadt im Vorfeld der Olympischen Winterspiele 2014 dokumentiert. Das Trio bietet einen 1-tägigen interdisziplinären Workshop mit dem Titel „The Sochi Project Unveiled“ an, bei denen ergänzend zu Hintergrundinformationen un…

Rob Hornstra

Rob Hornstra

Rob Hornstra (1975) ist ein niederländischer freiberuflicher Dokumentar- Fotograf. Im Jahr 2004 schloss er sein Studium mit Auszeichnung in Fotografie an der Akademie der Künste in Utrecht (Niederlande) ab. Zuvor studierte er Sozial-und Rechtsdienstleistungen. Hornstra vereint Porträts mit Innen- und gelegentlich Landschaftsaufnahmen. Er nutzt Farbe, um eine realistische Atmosphäre zu kreieren, lässt aber auch nostalgische Zwischentöne erklingen…

The Sochi Project

Ballroom, Pitsunda, ABKHAZIA, 2009 © Rob Hornstra / Courtsey Flatland Gallery NL | Paris

Ballroom, Pitsunda, ABKHAZIA, 2009, © Rob Hornstra / Courtsey Flatland Gallery NL | Paris Mapping a future for photojournalism by Rob Hornstra and Arnold van Bruggen Das Sochi Projekt ist ein 5-jähriges Dokumentarfoto-Projekt, das Rob Hornstra  mit dem Autor  und Filmemacher Arnold van Bruggen 2009 begann und im Herbst 2013 beenden wird, bevor dann die Olympischen Winterspiele 2014 ihren Lauf nehmen. Ziel ist es die die  Veränderung von Sochi un…

Fotojournalismus von heute und morgen

© Rob Hornstra / Courtsey Flatland Gallery NL | Paris

Zu den wegweisenden Good Practice Modellen aktueller fotojournalistischer Praxis, die das Festival 2013 präsentiert, gehören die Arbeiten  des niederländischen Fotografen Rob Hornstra.  Deshalb werden in einer bislang einmalig umfangreichen Werkschau gleich mehrere  Geschichten des „Sotschi-Projektes“ und die  Serie „101 Billionaires“ gezeigt. In einem interdisziplinären Workshop mit Hornstra, dem Autor Arnold van Bruggen und  Designer Jeroen Ku…

101 Milliardäre

Foto: Rob Hornstra

Title: Aleksander Zelekson, Nizhny Novgorod, RUSSIA, 2007  © Rob Hornstra / courtesy Flatland Gallery NL | Paris Unter der Regierung Putin hat Russland in den letzten acht Jahren den Status einer Weltmacht zurückerlangt, die wirtschaftliche Krise und die turbulenten 90er Jahre scheinen nahezu vergessen. 18 Jahre nach Einführung des Kapitalismus hat das Finans-Magazin im Januar 2008 berichtet, dass es 101 Milliardäre in Russland gibt. Es ist sch…

Open the Shutters – Konfliktfotografie in Europa und darüberhinaus

Kai Wiedenhöfer Berlin wall slabs with graffity

…Shutters” auf dem Berlin Fotofestival eine Reihe von Vorträgen, Präsenattionen, Diskussionen und Workshops mit internationalen Konflikt- und Dokumentarfotografen wie Kai Wiedenhöfer, Robert King, Geert van Kesteren, Rob Hornstra, Wolf Böwig u.a. und mit Expert_innen aus der Medienwelt. Untersucht und diskutiert werden verschiedene Ausdrucksformen und Kommunikations-Plattformen der dokumentarischen Fotografie und die öffentliche Wirkung foto…

Open the Shutters – Conflict Photography in Europe and beyond

Kai Wiedenhöfer Berlin wall slabs with graffity

…#8220;Open the Shutters” at Berlin Fotofestival presents a series of lectures, screenings and workshops by international conflict and documentary photographers (i.e. Kai Wiedenhöfer, Robert King, Geert van Kesteren, Rob Hornstra, Wolf Böwig) and media experts looking at various styles and means of communication and public impact of photography in situiations of societal conflict and war and discuss contemporary challenges of finding new way…

Open the Shutters – Konfliktfotografie im Wandel

Kai Wiedenhöfer Berlin wall slabs with graffity

…Shutters” auf dem Berlin Fotofestival eine Reihe von Vorträgen, Präsenattionen, Diskussionen und Workshops mit internationalen Konflikt- und Dokumentarfotografen wie Kai Wiedenhöfer, Robert King, Geert van Kesteren, Rob Hornstra, Wolf Böwig u.a. und mit Expert_innen aus der Medienwelt. Berlin location Untersucht und diskutiert werden verschiedene Ausdrucksformen und Kommunikations-Plattformen der dokumentarischen Fotografie und die öffen…

Converge & Converse

converge_converse

…e Abende während der Professional Week in zwangloser Runde ausklingen zu lassen und neue Bekanntschaften zu knüpfen. Tagsüber (ab 10 Uhr) sind an der Global Music Academy die Ausstellungen “101 Billionaires” (Rob Hornstra), “Forsaken” (Lana Slezic), “The Charles Taylor Wars” des Black.Light Project zu sehen. Außerdem werden Karikaturen/Zeichnungen/Animationen von Ralph Steadman, Klaus Stuttmann, Erich Rauschen…

Workshops

…hes Know-how vermittelt, wie sie die Möglichkeiten einer DSLR Kamera voll ausnutzen und ihre fotografische Arbeit um Videoaufnahme- und Schnitt ergänzen und bei Sendern und anderen Kunden anbieten können. 16.6., 10-14 Uhr Rob Hornstra realisiert derzeit das Sotschi-Projekt mit seinen Kollegen Arnold van Bruggen und Jereon Kummer, mit denen er fünf Jahre lang die Entwicklungen in der Region um die Schwarzmeerstadt im Vorfeld der Olympischen Winter…

Arnold van Bruggen

Arnold van Bruggen

…nen, die ihnen bis dahin fremd waren. Seine Artikel reflektieren sein persönliches Engagement und sein Liebe für die Tragik und Absurdität der Geschichten, nach denen er sucht. Seit 2006 arbeitet Arnold mit dem Fotografen Rob Hornstra zusammen, unter anderem im Rahmen des Sotschi-Projektes. …