Kindersoldaten (Liberia)

July 2003 - The insouciance of a child soldier drunk, enrolled among combatants of President Charles Taylor during the battle for Monrovia, Libera. Child soldiers were often drugged prior to facing combat by commanders, they where given drugs such as cocaine and amphetamines to make them fight and then hashish, marijuana and alcohol to calm and numb them. © Noël Quidu

 

 

 

 

July 2003, Die Unbekümmertheit eines jungen, betrunkenen Soldaten zwischen Kämpfern des Präsidenten Charles Taylor im Kampf um Monrovia, Libera. Im Vorfeld von Gefechten werden Kindersoldaten von ihren Kommandanten oft mit Kokain und Amphetaminen versorgt, um zu kämpfen. Anschließend bekommen sie Haschich, Marihuana und Alkohol, um beruhigt und betäubt zu werden. © Noël Quidu

 

„Ich war schon immer fasziniert vom mysteriösen Afrika, einem von Misserfolg heimgesuchten Kontinent. Ich will daran glauben, dass meine Bilder ‘einen Unterschied machen’ können.[...]“ (Noël Quidu)

Noël Quidu, seit 1988 Photojournalist bei der Gamma Fotoagentur, hat zahlreiche Konflikte dokumentiert, insbesondere in Afghanistan, im Libanon, im Persischem Golf, im ehemaligen Jugoslawien sowie in Ruanda, Tschetschenien und Liberia.

Die Bilder wurden im Jahr 2008 von Wade Goddard für die Serie “Child Soldiers” von War Photo Limited kuratiert.

war_photo_neu

Weitersagen:
Facebook Twitter Plusone Email