Clara Grivicich

Clara_Grivicich_Water-Reading_5

Water Reading

Mit Bildern, die in Rios historischem Stadtzentrum zwischen Lapa und Cinelândia aufgenommen wurden, stellt diese Arbeit eine Art und Weise dar, die Stadt durch seine Wasserspiegelungen, seine Plätze und Menschen zu lesen, denen wir tagtäglich begegnen. Es entsteht aus einer neuen Perspektive heraus, es verzerrt die Welt und lässt sie zu einem prachtvollen Gegenstand werden. Gleichzeitig kontrastiert in diesem Scheinbild das Fließende des Wassers mit der Härte des Betons, wie in einem Traum, der von der Realität verschluckt wird und umgekehrt.

Ausstellung zu sehen im Salon Halit – Art. Mehr Informationen zur Location.

Weitersagen:
Facebook Twitter Plusone Email